Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stellenausschreibung

24. April - 08:00 - 17:00

Du bist auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und suchst gleichzeitig
einen sicheren, abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz.
Dann bist du bei uns genau richtig!
Der Trägerverein “ Freies Jugendzentrum Westhofen e.V.“ hat im Laufe dieses Jahres
wegen zur Ruhesetzung der jetzigen Stelleninhaber zwei Stellen neu zu besetzten:
eine/einen Sozialarbeiter*in /Sozialpädagog*in mit 39 Wochenstunden
und eine/einen Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in mit 20 Wochstd.,
m/w/d, jeweils unbefristet
für die offene Kinder- und Jugendarbeit.
Das Jugendzentrum Westhofen besteht seit über 40 Jahren und hat es sich zur Aufgabe
gemacht, Kindern und Jugendlichen einen Freiraum zu bieten, ihre Freizeit sinnvoll gestalten
und erleben zu können. Wir sind ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe (e.V.) –
gemeinnützig anerkannt, parteipolitisch unabhängig und überkonfessionell. Unser Ziel ist es,
junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung zu fördern und dazu
beizutragen, Benachteiligungen abzubauen, positive Lebensbedingungen für junge Menschen
zu schaffen und sie vor Gefahren zu schützen. In unserer Einrichtung wird das Thema
Inklusion groß geschrieben. Jugendliche mit und ohne Behinderung treffen sich im Haus, um
gemeinsam Spaß zu haben.
Deine Aufgabenschwerpunkte:
• Beratung, Bildung, Begleitung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen im
Jugendzentrum
• Planung von (Freizeit-) Angeboten für die Besucher sowie Angebote im Rahmen von
Ferienspaßaktionen
• Evaluation und schriftliche Dokumentation der pädagogischen Arbeit
• Unterstützung des Teams in der Jugendarbeit sowie bei der Integration junger
geflüchteter Menschen
• Planung und Durchführung der fachlichen Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit
• Kooperation mit der örtlichen Schule und dem Jugendamt der Stadt Schwerte
Dein Profil:
• Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der
Sozialarbeit/Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung
• Du verfügst idealerweise über Erfahrungen in der Jugendarbeit
• Du zeigst Verantwortungsbewusstsein und Engagement sowie
Kommunikationsvermögen, Kontakt- und Konfliktfähigkeit
• Du bist fähig selbständig, teamorientiert und eigenverantwortlich zu handeln
• Du hast Freude an Sport und Bewegung, gern nachgewiesen durch Vorlage z.B. von
Trainerscheinen
• Du bist versiert in der Organisation von Verwaltungsabläufen mit gängiger PC-
Software
• Du zeigst Bereitschaft, gelegentlich auch in den Abendstunden und an Wochenenden
zu arbeiten
Wir bieten:
• eine abwechslungsreiche und (eigen-)verantwortliche Tätigkeit mit viel
Gestaltungsspielraum in einem kollegialen und sympathischen Team
• eine unbefristete Beschäftigung sowie eine Vergütung in Anlehnung an die
Entgeltgruppe TVöD SuE-Sozial-und Erziehungsgruppe S 12
• ein Arbeitsfeld, in dem du deine persönlichen Interessen und Talente gut einbringen
kannst
• gute Einarbeitung, kollegiale Beratung und ein angenehmes Arbeitsumfeld
• Mitgestaltungsmöglichkeiten bei der Weiterentwicklung des Jugendzentrums
Du bist interessiert? Dann freuen wir uns auf deine vollständige Bewerbung mit Anschreiben,
Lebenslauf und Zeugnissen per E-Mail an unseren
1. Vorsitzenden
Hans-Peter Seger
hpeterseger@yahoo.de
Besuche uns auf unserer homepage: www.freiesjugendzentrum.de
Du hast noch Fragen? Gerne beantworten sie dir unsere Sozialarbeiter im JuZ unter der
Telefonnummer 02304 / 94 09 18

Details

Datum:
24. April
Zeit:
08:00 - 17:00